Pressearchiv 2011

Bürgerliste Linsengericht und Freie Wähler Main-Kinzig bei Fluglärm weiter am Ball
14.12.2011
Enttäuscht zeigen sich die Mitglieder der Bürgerliste Linsengericht und der Freien Wähler Main-Kinzig über die Ergebnisse der letzten Sitzung der Fluglärmkommission Ende November. „Die seit dem 10. März abgesenkten Flugrouten werden nach der Gerichtsentscheidung über die Nachtflüge tagsüber weiterhin „fleißig“ genutzt und verursachen durch die vielen waagerechten Flugbewegungen nach wie vor unnötigen Lärm bei höherem Treibstoffverbrauch über Linsengericht und der gesamten Region“, so der Bürgerliste Fraktionsvorsitzende und Freie Wähler Kreisvorsitzende Heinz Breitenbach. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Lützelhausen stellt Antrag für Errichtung eines Verkehrsspiegels
07.12.2011
Die Vertreter der Bürgerliste/FWG Linsengericht Ortsgruppe Lützelhausen haben bei ihrer jüngsten Zusammenkunft den Haushaltsentwurf 2012 beraten. Ein wichtiger Punkt war die Errichtung eines Verkehrsspiegels an der Taunusstraße in Höhe der Einmündung Waldstraße, um die Verkehrssicherheit für Verkehrsteilnehmer aus der Waldstraße kommend zu verbessern.
weiterlesen
 
Jahreshauptversammlung der Bürgerliste/FWG Linsengericht in Lützelhausen
30.11.2011
Am Freitag, den 18.11. fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Bürgerliste/FWG Linsengericht statt, zu der Vorsitzender Heinz Breitenbach zahlreiche der insgesamt 145 Mitglieder im Gasthaus „Zum Grünen Baum“ in Lützelhausen begrüßen konnte.
weiterlesen
 
Drei Anträge der Bürgerliste/FWG Großenhausen zum Haushalt 2012
26.11.2011
Die Mandatsträger der Bürgerliste/FWG Linsengericht Ortsgruppe Großenhausen haben bei ihrer jüngsten Zusammenkunft im Schulhaus Großenhausen drei Anträge zum Haushalt 2012 formuliert, die bei der öffentlichen Ortsbeiratssitzung am 26. Okt. 2011 im Hotel-Restaurant "Spessartblick" beraten und beschlossen werden sollen, so der Ortsbeiratsvorsitzende, Roland Pfeifer.
weiterlesen
 
Westumgehung Altenhaßlau in Verkehrsplanungen vorantreiben
02.11.2011
Die Ortsgruppe Altenhaßlau der Bürgerliste/FWG Linsengericht hat sich vor einigen Tagen an der Ampelanlage in der Geislitzer Straße zu einem Ortstermin getroffen, um das Thema Verkehrsbelastung in der Geislitzer und Gelnhäuser Straße zu erörtern und Lösungsmöglichkeiten zu diskutieren. Ortsvorsteherin Ingrid Schmidt, selbst Anwohnerin an der Geislitzer Straße, machte deutlich, dass der Durchgangsverkehr, der durch die Pendlerströme aus den unterfränkischen Nachbarkommunen entsteht, in den letzten Jahren enorm zugenommen hat.
weiterlesen
 
Gehweg- und Fahrbahnsanierung in der Horbacher Straße in Großenhausen abgeschlossen
19.10.2011
weiterlesen
 
Sollen die Straßennamen im Linsengericht angepasst werden?
19.09.2011
weiterlesen
 
Fluglärmunterschriften-Übergabe an heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Peter Tauber und Dr. Sascha Raabe
18.09.2011
Am Freitag hatte die FWG / Bürgerliste Linsengericht die beiden heimischen Bundestagsabgeordneten Dr. Sascha Raabe (SPD) und Dr. Peter Tauber (CDU) in den "Hanauer Hof" nach Altenhaßlau eingeladen, um den zuständigen Abgeordneten des Wahlkreises 180 im Rahmen einer Pressekonferenz die gesammelten Willenserklärungen der Bürgerinnen und Bürger zu übergeben.
weiterlesen
 
Unterschriftenaktion zur Reduzierung des Fluglärms lief gut an!
21.08.2011
"Die letzte Woche stand ganz im Zeichen des Kampfes gegen den zunehmenden Fluglärm", berichtet Heinz Breitenbach, Fraktionsvorsitzender der Bürgerliste / Freie Wählergemeinschaft Linsengericht, der sogleich ergänzt: "Die von uns gestartete Unterschriftenaktion zur Reduzierung des Fluglärms im Linsengericht und zur Unterstützung der von der Interessengemeinschaft Fluglärm Hanau-Kinzigtal verfassten sogenannten "Rodenbacher Erklärung", die wir auch mit einem Antrag in die zurückliegende Gemeindevertretersitzung eingebracht und durchgesetzt haben, ist in den zurückliegenden Tagen bislang sehr gut angenommen worden."
weiterlesen
 
Antrag in der Gemeindevertretersitzung
16.08.2011
Die Fraktion der Bürgerliste/FWG Linsengericht stellt zur Gemeindevertretersitzung am 16. Aug. 2011 folgenden Antrag: Die Gemeindevertretung Linsengericht schließt sich der von der Interessengemeinschaft Fluglärm Hanau-Kinzigtal verfassten "Rodenbacher Erklärung" in allen vier Punkten an und dokumentiert damit die Solidarität der Gemeinde Linsengericht für Maßnahmen, die zu einer Reduzierung des Fluglärms in unserer Gemeinde Linsengericht und im gesamten Kinzigtal führen.
 
Fluglärm - Lärm bekämpft man mit Lärm
31.07.2011
"Über das Thema Fluglärm ist in den letzten Tagen und Wochen in der lokalen Presse viel Richtiges geschrieben worden und auch die Bürgerinnen und Bürger im Linsengericht spüren, wie die gesamte Region, seit Monaten eine deutliche Zunahme der Lärmemissionen durch in Frankfurt landende Flugzeuge beim sogenannten "Ostbetrieb", wenn aus Richtung Osten und damit über die hiesige Region und tiefer als in der Vergangenheit angeflogen wird ", berichtet Heinz Breitenbach, Fraktionsvorsitzender der Bürgerliste / Freie Wählergemeinschaft Linsengericht in der Gemeindevertretung.
weiterlesen
 
Unterschriftenaktion zur Reduzierung des Fluglärms läuft an!
"Wie bereits angekündigt startet in dieser Woche die Umsetzung unserer Unterschriftenaktion zur Reduzierung des Fluglärms im Linsengericht und zur Unterstützung der von der Interessengemeinschaft Fluglärm Hanau-Kinzigtal verfassten sogenannten "Rodenbacher Erklärung", die wir auch für die aktuelle Gemeindevertretersitzung beantragt haben", berichtet Heinz Breitenbach, Fraktionsvorsitzender der Bürgerliste / Freie Wählergemeinschaft Linsengericht.
weiterlesen
 
Verkehrssicherungsmaßnahmen im Bereich der KITA Eidengesäß
13.07.2011
weiterlesen
 
Die BGL/FWG im neuen Gemeindevorstand Linsengericht
13.06.2011
weiterlesen
 
Ortsbesichtigungen an der Auffahrt zum Friedhof und am neuen Rad- und Gehweg zur Westspange
24.05.2011
weiterlesen
 
Ingrid Schmidt erste Ortsvorsteherin in Altenhaßlau
22.05.2011
weiterlesen
 

 
2019
 
2018
 
2017
 
2016
 
2015
 
2014
 
2013
 
2012
 
2011