Pressearchiv 2016


01.02.2016

Jahreshauptversammlung der Bürgerliste/FWG Linsengericht: Bürgerliste beschließt neue Satzung – Ruben Hundhausen neuer Beisitzer
05.12.2016
Die Jahreshauptversammlung der Linsengerichter Freien Wähler fand in diesem Jahr in der Gaststätte „Zum Grünen Baum“ in Lützelhausen statt. Begrüßt wurden die erschienenen Mitglieder vom Vorsitzenden Heinz Breitenbach, der besonders Ehrenbürgermeister Theodor Ratzka, sowie Joachim Ludwig (GNZ) und Dieter Kaufmann (GT) hervorhob und sodann die fristgerechte Einladung und Beschlussfähigkeit der Versammlung feststellte. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht besucht Kindertagesstätte in Geislitz - Baumaßnahme soll bis Ende November abgeschlossen sein
20.11.2016
Einige Mandatsträger der Bürgerliste Linsengericht besuchten kürzlich den im Umbau befindlichen Geislitzer Kindergarten „Die Brunnenkinder“ und dessen Leiterin Regina Stock, die gemeinsam mit Architekt Frank Bürgel die Führung durchs Gebäude und die Erläuterung der Baumaßnahmen übernahm. weiterlesen
 
BGL/FWG Ortsgruppe Lützelhausen: Straßenbeleuchtung in der Spessartstraße und im Bitzweg in Lützelhausen
08.11.2016
Die Chance zur Verbesserung der Straßenbeleuchtung in der Spessartstraße und im Bitzweg wurde leider nicht genutzt. Die Bürgerliste/FWG Linsengericht hatte im Zuge der Beratungen zum Nachtragshaushalt 2016 einen Antrag gestellt, an unzureichend beleuchteten Stellen im Ortsbereich durch das Aufstellen von drei weiteren Lampen insbesondere aus Verkehrssicherheitsgründen für die notwendige Helligkeit zu sorgen. Bei der jüngsten Ortsbeiratssitzung wurde dieser sicherlich sachlich begründete Antrag von den SPD Mitgliedern im Ortsbeirat Lützelhausen abgelehnt. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht: Jahreshauptversammlung am 25. Nov. 2016 um 20.00 Uhr in der Gaststätte „Zum Grünen Baum“ in Lützelhausen
06.11.2016
Der Vorstand der Bürgerliste/FWG Linsengericht lädt zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 25. Nov. 2016 um 20.00 Uhr in die Gaststätte „Zum Grünen Baum“ in Lützelhausen alle Mitglieder ein. Die Tagesordnung umfasst die üblichen Jahresberichte des Vorsitzenden Heinz Breitenbach, des Kassierers Klaus Balzer und der Kassenprüfer. Daneben gilt es die Neufassung der Satzung zu beschließen. Auch finden Ergänzungswahlen zum Vorstand statt. weiterlesen
 
BGL-FWG Linsengericht in Hasselroth-Niedermittlau vor Ort: Bestattungsformen der Gemeinde Hasselroth in Augenschein genommen
15.10.2016
„In den Linsengerichter Ortsteilen Eidengesäß, Geislitz, Großenhausen mit Waldrode und Lützelhausen ist der Wunsch nach einer Ausweitung der Bestattungsformen vorhanden“, so der Vorsitzende der Freien Wähler, Heinz Breitenbach. „Wie wir von vielen Mitbürgerinnen und Mitbürgern gehört haben, wäre es schön, wenn auf allen Linsengerichter Friedhöfen Baumgräber geschaffen würden“, so die Ortsvorsteherinnen von Altenhaßlau und Großenhausen Ingrid Schmidt und Brigitte Trageser. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht: 30. Familientag in Altenhaßlau ein voller Erfolg
03.10.2016
Zum in diesem Jahr in Altenhaßlau ausgetragenen Familientag der Bürgerliste/FWG Linsengericht konnte Vorsitzender Heinz Breitenbach bereits um 9:00 Uhr in der „Schänke“ etwa 30 Wanderfreunde, darunter auch Ehrenbürgermeister Theo Ratzka, zunächst zu einem deftigen Frühstück begrüßen. weiterlesen
 
30. Familientag der Bürgerliste/FWG Linsengericht in Altenhaßlau
25.09.2016
Die Bürgerliste/FWG Linsengericht lädt zu Ihrem traditionellen Familientag mit einer Wanderung und einem gemütlichen Beisammensein am Tag der Deutschen Einheit, den 3. Oktober 2016 nach Altenhaßlau alle Mitglieder, deren Familien, Freunde und Bekannte und interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger ein. „Auch Gäste aus benachbarten Wählergemeinschaften sind herzlich willkommen“, so der 1. Vorsitzende Heinz Breitenbach in seiner Ankündigung der Traditionsveranstaltung. weiterlesen
 
Zwei neue Bänke für den Friedhof in Waldrode
19.09.2016
Schon vor einigen Wochen wurden vom Bauhof der Gemeinde Linsengericht auf dem Friedhof in Waldrode zwei neue Ruhebänke aufgestellt. „Die bisher einzige Bank auf dem kleinsten Friedhof der Gemeinde Linsengericht war „in die Jahre“ gekommen und musste ersetzt werden. Eine zweite Bank unter einem schattigen Baum ergänzt nun das Sitzplatzangebot auf dem Waldröder Friedhof“, berichtete die Ortsvorsteherin Brigitte Trageser (BGL) einigen Waldröder Bürgerinnen und Bürgern am Sonntagvormittag bei einem Treffen vor Ort. weiterlesen
 
Zwei Anträge der Bürgerliste/FWG Geislitz zur Beratung im Ortsbeirat Geislitz
22.08.2016
Die Mandatsträger der Bürgerliste/FWG Linsengericht Ortsgruppe Geislitz haben bei ihrer jüngsten Zusammenkunft im Beisein des Fraktionsvorsitzenden Heinz Breitenbach einen Antrag zum Doppelhaushalt 2017/18 und einen Antrag zur Einrichtung von Baumgräbern auf dem Friedhof Geislitz formuliert, die bei der nächsten Ortsbeiratssitzung am 29. Aug. 2016 im Rathaus Geislitz beraten und beschlossen werden sollen, so Ortsbeiratsmitglied Horst Viehmann. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Geislitz: Baumgräber auf dem Friedhof Geislitz einrichten
25.07.2016
„In der Geislitzer Bevölkerung ist der Wunsch nach einer Ausweitung der Bestattungsformen vorhanden“, so Horst Viehmann von den Freien Wählern. „Wie wir von vielen Geislitzer Mitbürgerinnen und Mitbürgern gehört haben, wäre es schön, wenn auch auf dem Geislitzer Friedhof Baumgräber geschaffen würden“, so das langjährige Ortsbeiratsmitglied Elfriede Braun. weiterlesen
 
Eheleute Günter und Hildegard Kaletsch aus Altenhaßlau feiern Goldene Hochzeit
19.07.2016
Am Freitag, den 15. Juli 2016 feierten die Eheleute Günter und Hildegard Kaletsch in Altenhaßlau Goldene Hochzeit. Dies war Anlass für den 1. Vorsitzenden der Bürgerliste/FWG Linsengericht, Heinz Breitenbach zu gratulieren und die herzlichsten Glückwünsche der Freien Wähler zu überbringen. Als Präsent überreichte er einen Blumenstrauß. weiterlesen
 
60 Jahre KITA Altenhaßlau: Bürgerliste/FWG Linsengericht gratuliert
18.07.2016
Die Kindertagesstätte Hasselbachzwerge am Bachweg in Altenhaßlau feierte vor einigen Tagen ihr 60 – jähriges Jubiläum. Dies war Anlass für die Vertreter der Bürgerliste/FWG Linsengericht die Einrichtung zu besuchen und die herzlichsten Glückwünsche zu überbringen und der Leiterin Cornelia Wild eine Geldspende zu überreichen. weiterlesen
 
Ortsbeirat Geislitz: Bürgerliste/FWG Geislitz fordert Streckenführung der Buslinie 30 zu ändern
08.07.2016
Für die nächste Sitzung des Ortsbeirates Geislitz beantragt die Bürgerliste die Streckenführung der Buslinie 30 Schöllkrippen – Gelnhausen mit der Zielsetzung zu ändern, dass zukünftig auch der Ortsteil Geislitz angefahren wird. weiterlesen
 
Ortsbeirat Großenhausen: Ortsbesichtigungen auf dem Friedhof und am Waldweg zum Hufeisen
20.06.2016
Der neu gewählte Ortsbeirat Großenhausen traf sich sechs Wochen nach der Konstituierung zur ersten Arbeitssitzung unter Leitung der neuen Vorsitzenden Brigitte Trageser (BGL-FWG) im Schulhaus, um anstehende Sachthemen zu behandeln. Vor Sitzungsbeginn wurden zwei Ortsbesichtigungen durchgeführt. weiterlesen
 
Feuerwehrgerätehaus in Waldrode mit neuem Anstrich versehen
04.06.2016
Die Außenfassade des Feuerwehrgerätehauses in Waldrode bot dem Betrachter keinen schönen Anblick. Unbekannte hatten durch Schmierereien das kleine Gebäude, das auch als Unterstand für die Nutzer der Buslinie dient, unansehnlich gemacht. weiterlesen
 
Verkehrsberuhigungsmaßnahmen „Im Unterdorf“ und in der „Spessartstraße“ in Lützelhausen
14.05.2016
Mit dem Thema Verkehrsberuhigung „Im Unterdorf“ und in der „Spessartstraße“ haben sich die Vertreter der Bürgerliste/FWG Linsengericht im Ortsbeirat Lützelhausen, Klaus Balzer und Ruben Hundhausen, der Fraktionsvorsitzende Heinz Breitenbach und Anwohner der Straße „Im Unterdorf“ vor einigen Tagen beschäftigt. weiterlesen
 
Brigitte Trageser zur Vorsitzenden des Ortsbeirates Großenhausen gewählt - Wencke Bangert und Wolfgang Sgorsaly neue stellvertretende Vorsitzende
13.05.2016
Am 09. Mai 2016 trafen sich die Mitglieder des Ortsbeirates Großenhausen im Schulhaus Großenhausen, um die Wahlen für den Vorsitz, die Stellvertretung und den Schriftführer und dessen Stellvertreter durchzuführen. Da der bisherige Ortsvorsteher Roland Pfeifer aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stand, galt es eine neue oder einen neuen Vorsitzenden zu wählen. weiterlesen
 
Ingrid Schmidt bleibt Ortsvorsteherin in Altenhaßlau
08.05.2016
Mit Ingrid Schmidt von der Bürgerliste / Freie Wählergemeinschaft Linsengericht steht nach der Kommunalwahl vom 6. März diesen Jahres die bisherige Ortsvorsteherin weiter an der Spitze des Altenhaßlauer Ortsbeirates. Sie wurde in der konstituierenden Sitzung im kleinen Sitzungssaal des Rathauses einstimmig und fraktionsübergreifend wiedergewählt. weiterlesen
 
Erste Verkehrsberuhigungsmaßnahmen an der Landesstraße L 3444 in Waldrode auf den Weg gebracht
24.04.2016
„Mit der Aufstellung von zwei Geschwindigkeitsmessgeräten an der Ortsdurchfahrt Waldrode vor einigen Tagen ist der erste Schritt für eine Verkehrsberuhigung an der Landesstraße L 3444 auf den Weg gebracht worden“, so die stellvertretende Ortsbeiratsvorsitzende Brigitte Trageser aus Waldrode. weiterlesen
 
Sanierung der Gelnhäuser Straße in Altenhasslau zwingend notwendig
11.04.2016
Im Rahmen einer Ortsbegehung vor ihrer Fraktionssitzung verschafften sich einige Mitglieder der Bürgerliste / FWG Linsengericht kürzlich einen Eindruck über den Zustand der Gelnhäuser Straße in Altenhaßlau. „Hier sind in den letzten Jahren weitere zahlreiche Schlaglöcher und Risse entstanden, die die Befahrbarkeit der Landesstraße L 2306 teilweise erheblich erschweren und die Verkehrssicherheit beeinträchtigen“, berichtet Ortsvorsteherin Ingrid Schmidt. weiterlesen
 
Das Ziel mit dem Bau eines neuen Gebäudes für die Betreuung an der Geisbergschule eine Dauerlösung zu schaffen, einen Schritt näher gekommen
03.04.2016
In der letzten Gemeindevertretersitzung des alten Parlamentes stand das Thema Erweiterung der Betreuungsmöglichkeiten an der Geisbergschule Eidengesäß zur Beratung an. Aufgrund der weiter gestiegenen Zahl der Betreuungskinder ab dem nächsten Schuljahr 2016/17 bedarf es einer kurzfristigen Erweiterung der Raumkapazitäten zur Unterbringung der fast 100 Grundschulkinder. Darüber hinaus sind auch die Räumlichkeiten für die Mittagessensausgabe den gestiegenen Kinderzahlen anzupassen. weiterlesen
 
Broschüre der Bürgerliste zur Ortsbeiratswahl Geislitz erscheint
03.03.2016
Die Bürgerliste/FWG Linsengericht hat vor einiger Zeit auch ihre Kandidatenliste für den Ortsbeirat Geislitz nominiert: „Neben den schon einige Jahre bei uns und im Ortsbeirat politisch aktiven Kolleginnen und Kollegen Tanja Belle, Horst Viehmann, Norbert Viehmann und Wilfried Straub haben wir mit Dirk Seybold einen neuen Kandidaten für die Mitgestaltung des Lebens im Ortsteil Geislitz gewinnen können“, so der Vorsitzende der Bürgerliste/FWG Linsengericht, Heinz Breitenbach. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht: Die Kernpunkte der Bürgerliste in der Wahlperiode 2016-2021 werden die Kinder- und Seniorenbetreuung sein
01.03.2016
Die Linsengerichter Bürgerliste betrachtet das Thema der Betreuung von Grundschulkindern als eines der wichtigsten Themen der kommenden Wahlperiode. Die Spitzenkandidaten Heinz Breitenbach, Gisela Bohlender und Sebastian Dein betonten bei der Vorstellung ihres Wahlprogrammes immer wieder die Diskrepanz zwischen der Theorie einer schulischen Betreuung durch eine Ganztagsschule – in Linsengericht in weiter Ferne liegend- bzw. dem von der hessischen Landesregierung propagierten „Pakt für den Nachmittag“ und den tatsächlichen Verhältnissen in der Praxis vor Ort an den Schulen. Ohne die Bereitstellung von geeigneten Räumlichkeiten und weiteren Zuschüssen für die laufenden Kosten durch die Gemeinde Linsengericht und die ehrenamtlich geführten Elternvereine, die die Organisation der Betreuung übernommen haben, könnte dieses Angebot in Linsengericht nicht dargestellt werden. weiterlesen
 
BGL-Broschüre zur Ortsbeiratswahl Eidengesäß erscheint
27.02.2016
Die Bürgerliste/FWG Linsengericht hat vor einiger Zeit auch ihre Kandidatenliste für den Ortsbeirat Eidengesäß nominiert: „Neben den schon einige Jahre bei uns und im Ortsbeirat politisch aktiven Kolleginnen und Kollegen Ellen Heyer, Jürgen Röscher, Dirk Hestermann und Friedrich Weimar haben wir mit Sylvia Kompe eine neue Kandidatin für die Mitgestaltung des Lebens im zweitgrößten Linsengerichter Ortsteil gewinnen können“, so der Vorsitzende der Bürgerliste/FWG Linsengericht, Heinz Breitenbach. weiterlesen
 
Politischer Rundumschlag des 1. Beigeordneten Helmut Bluhm geht ins Leere - Wir lassen uns keinen Maulkorb verpassen, unsere Sachargumente überzeugen!
25.02.2016
Der Rundumschlag des 1. Beigeordneten Helmut Bluhm unter die Gürtellinie ist kein guter Stil für einen mit an der Spitze der Gemeinde Linsengericht agierenden Kommunalpolitiker. Mit unsachlichen Argumenten eine Woche vor den anstehenden Kommunalwahlen die politischen Oppositionsfraktionen Bürgerliste/FWG und CDU zu diffamieren und ihnen zu unterstellen mit Stimmungsmache die Bürgerinnen und Bürger Linsengerichts zu verunsichern, ist eine Entgleisung, die wir alle missbilligen, so BGL-Fraktionsvorsitzender Heinz Breitenbach in seiner Stellungnahme. weiterlesen
 
Bürgerliste präsentiert Wahlbroschüre zur Ortsbeiratswahl Lützelhausen
19.02.2016
Die Bürgerliste/FWG Linsengericht hat vor einiger Zeit auch ihre Kandidatenliste für den Ortsbeirat Lützelhausen nominiert: „Neben den schon viele Jahre politisch aktiven Kollegen Klaus Balzer, Herbert Schüch und Adam Till haben wir mit Ruben Hundhausen einen neuen jungen Kandidaten für die Mitgestaltung des Lebens im kleinsten Linsengerichter Ortsteil gewinnen können“, so der Vorsitzende der Bürgerliste/FWG Linsengericht, Heinz Breitenbach. weiterlesen
 
11. Kommunalpolitischer Aschermittwoch der Bürgerliste/FWG Linsengericht mit Heringsessen im Hasenheim in Geislitz
15.02.2016
Der 11. kommunalpolitische Aschermittwoch der Bürgerliste/FWG Linsengericht (BGL/FWG) im Geislitzer Hasenheim bot den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern neben hervorragendem Essen nach der Faschingszeit vor allem auch viel Zeit für politische Diskussionen in geselliger Runde. weiterlesen
 
Bürgerliste läutet Wahlkampf ein
13.02.2016
Nach dem Ende der Fastnachtszeit hat auch die Bürgerliste / Freie Wählergemeinschaft ihre Wahlkampfaktivitäten noch einmal verstärkt. „Unser Wahlausschuss hat für die gesamte Gemeinde einheitliche Broschüren und einheitliche Plakate entworfen, die derzeit in allen Ortsteilen verteilt werden oder schon verteilt wurden“, so Vorsitzender Heinz Breitenbach. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht besucht Brandschützer in Eidengesäß - Feuerwehrgerätehaus im Blickpunkt
09.02.2016
In der letzten Woche besuchten Mandatsträger und Kandidaten für die Kommunalwahl der Bürgerliste Linsengericht das Feuerwehrgerätehaus Eidengesäß. Unter der fachkundigen Führung von Wehrführer Volker Bohlender wurde das in die Jahre gekommene Gebäude, dessen älteste Bereiche fast 65 Jahre alt sind, zunächst von außen besichtigt und anschließend auch die verschiedenen Räumlichkeiten im Inneren in Augenschein genommen. weiterlesen
 
Geballte Erfahrung für den Altenhaßlauer Ortsbeirat
Die Bürgerliste/FWG Linsengericht hat kürzlich ihre Kandidatenliste für den Ortsbeirat Altenhaßlau nominiert: „Neben den schon einige Jahre im Ortsbeirat tätigen Personen, haben wir eine neue Kandidatin für die Mitgestaltung des Lebens im größten Linsengerichter Ortsteil gewinnen können“, so der Vorsitzende der Bürgerliste/FWG Linsengericht, Heinz Breitenbach. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht stellt Ihr Wahlprogramm vor - heute: Verkehr
27.01.2016
Die Vorbereitungen zur Kommunalwahl am 6. März laufen derzeit innerhalb der Linsengerichter Bürgerliste auf Hochtouren: „Unser Wahlvorbereitungsausschuss tagt wöchentlich und kommuniziert täglich miteinander, um die verschiedenen Wahlkampfaktivitäten insbesondere Pressemitteilungen zu besprechen und vorzubereiten“, so Vorsitzender Heinz Breitenbach. Die heimische Freie Wählergemeinschaft wird hierbei in den nächsten Wochen schrittweise ihr Wahlprogramm für Linsengericht für die nächsten Jahre vorstellen und beginnt heute mit dem Thema Verkehr. weiterlesen
 
Kommunalpolitischer Aschermittwoch der Bürgerliste / FWG Linsengericht
23.01.2016
Zu ihrem 11. kommunalpolitischen Aschermittwoch mit einem gemeinsamen Heringsessen lädt die Bürgerliste / FWG Linsengericht alle Mitglieder und Freunde für den 10. Februar um 20.00 Uhr in das Vereinsheim des Kaninchenzuchtvereins „Am Geisberg“ in Geislitz, herzlich ein.
weiterlesen
 
Bürgerliste möchte Erweiterung des Baugebietes „Im Weisgrund“ in Geislitz auf den Weg bringen
17.01.2016
Nachdem im Linsengerichter Ortsteil Geislitz die Neubaugebiete „Wingertshecke / Im Kalk“ inzwischen größtenteils bebaut sind, trafen sich die Ortsbeiratsmitglieder Tanja Belle und Norbert Viehmann, sowie der Kandidat für den Ortsbeirat Geislitz, Dirk Seybold, mit dem Fraktionsvorsitzenden Heinz Breitenbach vor Ort „Im Weisgrund“, um weitere mögliche Bauflächen in Augenschein zu nehmen. weiterlesen
 
Bürgerliste / FWG Linsengericht: Fachwerkhaus am Bürgersaal Altenhasslau erhalten
11.01.2016
Es hat eine lange Geschichte und viele Jahre dauern nun auch schon die Diskussionen um seine Zukunft. Die Rede ist vom gemeindeeigenen Fachwerkhaus am Altenhasslauer Bürgersaal, das seit vielen Jahren leer steht und gewisse, aber aus Sicht der heimischen Freien Wähler nicht extreme bauliche Mängel aufweist. weiterlesen
 

 
2019
 
2018
 
2017
 
2016
 
2015
 
2014
 
2013
 
2012
 
2011