Pressearchiv 2017

Bürgerliste/FWG Linsengericht: Erweiterung des Baugebietes „Im Weisgrund“ in Geislitz für Bauwillige endlich auf den Weg bringen
10.12.2017
Die positive Entscheidung zur Einleitung eines Bauleitverfahrens im Rahmen einer Abrundungssatzung „Im Weisgrund“ in Geislitz Grundstücksflächen, die im Flächennutzplan der Gemeinde Linsengericht für eine Wohnbebauung vorgesehen sind, als Baugelände auszuweisen, traf die Gemeindevertretung Linsengericht bereits am 28. Januar 2016. Die Umsetzung des Gemeindevertreterbeschlusses konnte jedoch aufgrund fehlender Haushaltsmittel bisher nicht erfolgen. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht informiert sich über Waldkindergarten-Konzept in Gelnhausen
27.11.2017
Vor einigen Tagen informierten sich Vertreter der Bürgerliste / FWG Linsengericht bei einem Besuch vor Ort über den seit 1996 bestehenden Waldkindergarten am Blockhaus bei der Leiterin der Einrichtung Berit Zeber. Träger des Kindergartens ist der Verein „Waldkindergarten Gelnhausen e.V.“ der die Finanzierung und die Verwaltung organisiert. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht: Sanierung des Grempschen Hauses nicht weiter aufschieben
11.11.2017
Bei einem Ortstermin am 04. Okt. 2017 besichtigten zahlreiche Vereinsvorstände, Mandatsträger und Mitglieder der Bürgerliste/FWG Linsengericht in Altenhaßlau das leerstehende Grempsche Haus. „Bevor sich die Bausubstanz des Hauses über die Jahre immer weiter verschlechtert, sollte die Gemeinde Linsengericht hier auf Teile des bereits von einem Architekten ausgearbeiteten Sanierungskonzeptes zum Bürgersaal und des Grempschen Hauses aus dem Jahr 2011 zurückgreifen und das Gebäude wieder für die Linsengerichter Bürgerinnen und Bürger und die Vereine nutzbar machen, wofür wir uns ja bereits seit einigen Jahren einsetzen“, so BGL/FWG-Gemeindevorstandsmitglied Sebastian Dein. weiterlesen
 
Bürgerliste Linsengericht: 31. Familientag am 3. Oktober in Waldrode und Großenhausen ein voller Erfolg
08.10.2017
Zum in diesem Jahr bereits zum 31. Mal ausgetragenen Familientag der Bürgerliste/FWG Linsengericht konnte Vorsitzender Heinz Breitenbach am Tag der Deutschen Einheit trotz des durchwachsenen Wetters bereits um 9:00 Uhr auf dem Hof der Familie Trageser in Waldrode etwa 45 Gäste, darunter auch Ehrenbürgermeister Theo Ratzka und den Demografiebeauftragten des Main-Kinzig-Kreises, Carsten Kauck mit Familie, zunächst zu einem leckeren Frühstück begrüßen. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht und UWG Freigericht informieren sich über Waldkindergarten „Im Gänsewald“ in Freigericht-Somborn
02.10.2017
Vor einigen Tagen informierten sich Vertreter der Bürgerliste / FWG Linsengericht und der UWG Freigericht bei einem Besuch vor Ort im Waldkindergarten „Im Gänsewald“ bei der Leiterin der Einrichtung Daniela Angerer über den von der Gemeinde Freigericht in eigener Trägerschaft betriebenen Waldkindergarten. weiterlesen
 
31. Familientag der Bürgerliste/FWG Linsengericht in Großenhausen und Waldrode
26.09.2017
Die Bürgerliste/FWG Linsengericht lädt zu Ihrem traditionellen Familientag mit einer Wanderung und einem gemütlichen Beisammensein am Tag der Deutschen Einheit, den 3. Oktober nach Großenhausen und Waldrode alle Mitglieder, deren Familien, Freunde und Bekannte und interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger ein. „Auch Gäste aus benachbarten Wählergemeinschaften sind herzlich willkommen“, so der 1. Vorsitzende Heinz Breitenbach in seiner Ankündigung der Traditionsveranstaltung. weiterlesen
 
Harmonische Jahreshauptversammlung der Bürgerliste/FWG Linsengericht mit Rückblick und Ausblick
19.09.2017
Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Linsengerichter Freien Wähler hatte der Vorstand in die Gaststätte „Zum Schützenhaus“ in Großenhausen eingeladen. Begrüßt wurden die zahlreich erschienenen Mitglieder vom Vorsitzenden Heinz Breitenbach, der besonders Ehrenbürgermeister Theodor Ratzka, sowie Joachim Ludwig (GNZ) hervorhob und sodann die fristgerechte Einladung und Beschlussfähigkeit der Versammlung feststellte. weiterlesen
 
Jahreshauptversammlung am 08. Sept. 2017 um 20.00 Uhr in der Gaststätte „Zum Schützenhaus“ in Großenhausen
28.08.2017
Der Vorstand der Bürgerliste/FWG Linsengericht lädt zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 8. Septemper 2017 um 20.00 Uhr in die Gaststätte „Zum Schützenhaus“ in Großenhausen alle Mitglieder ein. weiterlesen
 
Die Bürgerliste im GNZ-Sommerinterview - ein Zwischenfazit
12.08.2017
Für die Bürgerliste Linsengericht (BGL/FWG) war in den vergangenen Monaten der noch jungen Legislaturperiode vor allem das Thema Kinderbetreuung entscheidend. „Wir müssen als Gemeinde noch weitere Betreuungsplätze für unter Dreijährige (U3) schaffen“, bekräftigen BGL-Fraktionsvorsitzender Heinz Breitenbach und Gisela Bohlender, die für die Fraktion im Gemeindevorstand sitzt, im Gespräch mit der GNZ. „Das ist eines unserer Kernthemen.“ weiterlesen
 
Spurrilllen und Fahrbahnrisse in der Ortsmitte „Am Dalles“ von Linsengericht-Großenhausen beseitigt
15.06.2017
Ein Ärgernis für viele Nutzer insbesondere Radfahrer und Motorradfahrer der Kreisstraßen K 896 und 897 in der Ortsmitte „Am Dalles“ von Linsengericht-Großenhausen wurde in dieser Woche von der Straßenmeisterei Wächtersbach beseitigt. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht stellt Antrag für Waldkindergarten
01.06.2017
Für die nächste Sitzung der Gemeindevertretung am 13. Juni hat die Bürgerliste / FWG Linsengericht den Antrag gestellt, den Gemeindevorstand mit einer Elternbefragung zu beauftragen, die den Bedarf zur Einrichtung eines Waldkindergartens im Linsengericht ermitteln soll. Das Ergebnis soll anschließend den Gemeindegremien für weitere Entscheidungen wieder vorgelegt werden. weiterlesen
 
Verkehrsberuhigungsmaßnahmen „Im Unterdorf“ und in der „Spessartstraße“ in Lützelhausen auf den Weg gebracht
21.05.2017
Mit dem Thema Verkehrsberuhigung „Im Unterdorf“ und in der „Spessartstraße“ hatten sich die Vertreter der Bürgerliste/FWG Linsengericht im Ortsbeirat Lützelhausen, Klaus Balzer und Ruben Hundhausen, der Fraktionsvorsitzende Heinz Breitenbach und Anwohner der Straße „Im Unterdorf“ bereits im Mai 2016 beschäftigt. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht informiert sich über Waldkindergarten-Konzept der Gemeinde Freigericht
24.04.2017
Einige Vertreter der Bürgerliste / FWG Linsengericht informierten sich bei einem Besuch im Freigerichter Rathaus beim dortigen Bürgermeister Joachim Lucas über den von der Gemeinde Freigericht in eigener Trägerschaft betriebenen Waldkindergarten. weiterlesen
 
Zufahrt zur Geisbergschule Eidengesäß erhält neue Asphaltdecke
05.04.2017
Ein Ärgernis für viele Nutzer der Zufahrtsstraße zur Geisbergschule in Linsengericht- Eidengesäß wurde in der ersten Ferienwoche beseitigt. Ein Straßenbauunternehmen aus Weilburg brachte das durch tiefe Löcher und Risse in einem sehr schlechten Zustand befindliche Straßenstück durch das Aufbringen einer neuen Asphaltfeinbetondecke wieder in Ordnung. weiterlesen
 
Günter Kaletsch aus Altenhaßlau feierte 80. Geburtstag
27.03.2017
Am Montag, den 27. März 2017 feierte Günter Kaletsch in Altenhaßlau in der Uhlandstraße 4 im Kreise seiner Familie seinen 80. Geburtstag. Dies war Anlass für Ortsvorsteherin Ingrid Schmidt und den 1. Vorsitzenden der Bürgerliste/FWG Linsengericht, Heinz Breitenbach, zu gratulieren und die herzlichsten Glückwünsche der Freien Wähler zu überbringen. weiterlesen
 
Bürgerliste/FWG Linsengericht: Informationsbesuch beim Förderverein der Hasela-Grundschule Altenhaßlau
15.03.2017
Zu einem Informationsbesuch trafen sich kürzlich einige Mandatsträger der Bürgerliste / Freie Wählergemeinschaft Linsengericht mit Vorstandsmitgliedern des im Jahr 2000 gegründeten Fördervereins der Altenhaßlauer Haselaschule. weiterlesen
 
12. Kommunalpolitischer Aschermittwoch der Bürgerliste/FWG Linsengericht mit Heringsessen im Hasenheim in Geislitz
01.03.2017
Der 12. kommunalpolitische Aschermittwoch der Bürgerliste/FWG Linsengericht (BGL/FWG) im Geislitzer Hasenheim bot den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern neben hervorragendem Essen nach der Faschingszeit vor allem viele Informationen über den aktuell in der Beratung befindlichen Doppelhaushalt 2017/2018 der Gemeinde Linsengericht und natürlich auch Zeit für politische Diskussionen in geselliger Runde. weiterlesen
 
Haltlose Angriffe der Grünen auf die BGL-FWG Linsengericht um eigene Schwächen zu überdecken
27.02.2017
Mit einer Pressemitteilung versuchen die Linsengerichter Grünen die Bürgerliste Linsengericht mit fadenscheinigen Argumenten und Behauptungen als Störenfriede der Beratungen im Haupt- und Finanzausschuss zum Doppelhaushalt 2017/2018 zu beschuldigen. weiterlesen
 
12. Kommunalpolitischer Aschermittwoch der Bürgerliste / FWG Linsengericht
20.02.2017
Zu ihrem 12. kommunalpolitischen Aschermittwoch mit einem gemeinsamen Heringsessen lädt die Bürgerliste / FWG Linsengericht alle Mitglieder und Freunde für den 01. März um 20.00 Uhr in das Vereinsheim des Kaninchenzuchtvereins „Am Geisberg“ in Geislitz, herzlich ein. weiterlesen
 
Zwei Anträge der Bürgerliste/FWG Lützelhausen zur Beratung im Ortsbeirat Lützelhausen
15.02.2017
Die Mandatsträger der Bürgerliste/FWG Linsengericht Ortsgruppe Lützelhausen haben bei ihrer jüngsten Zusammenkunft einen Antrag zum Doppelhaushalt 2017/18 und einen Antrag zur Errichtung eines Rad- und Gehweges entlang der Kreisstraße K 897 bis zur Landesstraße L 3202 formuliert, die bei der nächsten Ortsbeiratssitzung am 20. Feb. 2017 in der „Alten Schule“ Lützelhausen beraten und beschlossen werden sollen, so der stellvertretende Ortsbeiratsvorsitzende Klaus Balzer. weiterlesen
 
Bürgerliste fordert Kindertagesstätte statt Rathausvergrößerung
05.02.2017
Bereits seit Sommer 2014 fordert die Bürgerliste / Freie Wählergemeinschaft Linsengericht, auf Teilen des als Bauland vorgesehenen Geländes zwischen der Brentano- und der Martinsschule in Altenhasslau an der Brentanostraße eine zusätzliche gemeindliche Kindertagesstätte zu errichten. „Dies vor allem, um die dem Bürgermeister schon lange bekannten und von uns immer wieder angesprochenen fehlenden Kapazitäten an Kindertagesstättenplätzen endlich zu schaffen.“, so BGL-Vorsitzender Heinz Breitenbach. weiterlesen
 
Bürgerliste - FWG Linsengericht: Erweiterung des Baugebietes „Im Weisgrund“ in Geislitz endlich auf den Weg bringen
02.02.2017
Nachdem im Linsengerichter Ortsteil Geislitz die Neubaugebiete „Wingertshecke / Im Kalk“ inzwischen größtenteils bebaut waren, trafen sich die Mitglieder der Ortsgruppe Geislitz Tanja Belle, Norbert Viehmann und Dirk Seybold mit dem Fraktionsvorsitzenden Heinz Breitenbach im Januar 2016 vor Ort „Im Weisgrund“, um weitere mögliche Bauflächen in Augenschein zu nehmen. weiterlesen
 
Bürgerliste - FWG Linsengericht: Patientenverfügung und vieles mehr: „Es geht um Entscheidungen“
16.01.2017
Etwa 50 Linsengerichter Bürgerinnen und Bürger folgten am Sonntagnachmittag der Einladung der Bürgerliste / FWG Linsengericht zu einer Informationsveranstaltung ins Geislitzer Hasenheim. weiterlesen
 
Bürgerliste / FWG Linsengericht: Informationsveranstaltung zum Thema Patientenverfügung am Sonntag, 15. Januar 2017 um 14.30 Uhr im Hasenheim in Geislitz
03.01.2017
Zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Patientenverfügung lädt die Bürgerliste / FWG Linsengericht neben den Mitgliedern alle Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, den 15. Januar um 14.30 Uhr in das Vereinsheim des Kaninchenzuchtvereins „Am Geisberg“ in Geislitz Hinterm Born 1, herzlich ein. weiterlesen
 

 
2019
 
2018
 
2017
 
2016
 
2015
 
2014
 
2013
 
2012
 
2011