Pressearchiv

Eheleute Helmuth und Elfriede Braun aus Geislitz feiern Goldene Hochzeit
07.03.2012
Am Freitag, den 02. März 2012 feierten die Eheleute Helmuth und Elfriede Braun in Geislitz in der Großenhäuser Straße 2 das Fest der Goldenen Hochzeit.

Dies war Anlass für den 1. Vorsitzenden der Bürgerliste/FWG Linsengericht, Heinz Breitenbach und den stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Norbert Viehmann zu gratulieren und die herzlichsten Glückwünsche der Freien Wähler zu überbringen. Als Präsent überreichten die beiden Kommunalpolitiker einen Restaurantgutschein.

Helmuth Braun gehört der Bürgerliste/FWG Linsengericht seit über vierzig Jahren an. Schon bei der ersten Kommunalwahl am 29. November 1970 gehörte er zu den Listenkandidaten für die Gemeindevertretung. Von 1981-1991 gehörte er dem Linsengerichter Gemeindeparlament an. Im Haupt- und Finanzausschuss war er stets darauf bedacht, dass alle Ortsteile gleich behandelt wurden. Auch im Ortsbeirat Geislitz setzte er sich eine Legislaturperiode nachhaltig für die Geislitzer Interessen ein. In der Zeit seines kommunalpolitischen Wirkens wurde u.a. die Geislitzer Schule zu einem Kindergarten umgebaut und im Dachgeschoss des Gebäudes Vereinsräume für die Sängervereinigung Geislitz und den Turnverein geschaffen.

Daneben gilt sein Interesse natürlich den Geislitzer Vereinen. Schon seit über 60 Jahren gehört er der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr und seit annähernd 60 Jahren der Sängervereinigung Geislitz und dem Fußball-Sportverein an. Bei den Geislitzer Sängern gehört er heute noch zu den Aktiven.

Auch Ehefrau Elfriede Braun, ebenfalls langjähriges Mitglied der Bürgerliste/FWG Linsengericht, engagierte sich für die Bürgerliste/FWG Linsengericht im Ortsbeirat Geislitz, um die Interessen der Bürger in Geislitz zu vertreten. Der Bau einer Leichenhalle auf dem Geislitzer Friedhof wurde während ihrer Zeit im Gremium nicht nur beraten, sondern auch verwirklicht. Elfriede Braun gehört zu den Gründungsmitgliedern der Geislitzer Landfrauen und sie arbeitet in der Ortsgruppe des VdK Geislitz seit vielen Jahren im Vorstand mit. Im Turnverein ist sie ebenfalls aktiv in der Seniorengymnastikgruppe.

Das Geislitzer Vereinsleben haben die Eheleute Braun über ein halbes Jahrhundert mitgeprägt und sie werden dies auch weiterhin tun solange dies ihre Gesundheit zulässt.


Von links: Heinz Breitenbach, Elfriede und Helmuth Braun, Norbert Viehmann

zurück