Pressearchiv

Kommunalpolitischer Aschermittwoch der Bürgerliste / FWG Linsengericht
24.02.2019

Zu ihrem 14. kommunalpolitischen Aschermittwoch mit einem gemeinsamen Heringsessen lädt die Bürgerliste / FWG Linsengericht alle Mitglieder und Freunde für den 06. März 2019 um 20:00 Uhr in das Vereinsheim des Kaninchenzuchtvereins „Am Geisberg“ Hinterm Born 1 in Geislitz, herzlich ein.

„Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet neben Heringen und Pellkartoffeln wie immer auch ein vom bewährten Küchenteam vorbereitetes Alternativangebot“, so BGL/FWG-Pressewart Sebastian Dein in seiner Ankündigung.

Vorsitzender Heinz Breitenbach wird nach der Faschingszeit in seinem Bericht vor allem über aktuelle Themen der Linsengerichter Kommunalpolitik (u.a. Neubau Kindertagesstätte Altenhasslau, Neubau Feuerwehrgerätehaus Eidengesäß, Neubaugebiet „Im Weisgrund“ in Geislitz und Gewerbegebiet „Am Weinberg“ in Lützelhausen informieren. Die aktuellen Vorhaben und Termine der heimischen Bürgerliste wird er hierbei ebenso vorstellen.

Auch über einige kreisweite Projekte, die er in seiner Eigenschaft als Kreistagsabgeordneter für die Freien Wähler Main-Kinzig derzeit begleitet, wird Breitenbach berichten, darunter u.a. die Kinzigtalbahn und einige Straßenbauprojekte des Main-Kinzig-Kreises in Großenhausen und Geislitz.

„Ich freue mich auf einen gemütlichen und doch auch politischen Aschermittwoch mit einem sicherlich wieder sehr interessanten Meinungsaustausch an diesem Abend und hoffe auf einen regen Besuch unserer Mitglieder und Freunde“, sagte Breitenbach abschließend.


zurueck